Preview: Nulllinie von Felix A. Münter (Thriller)

#donnerstag ist ein guter #thriller Tag, was meinst du?

Diesen Thriller möchte ich dir nicht vorenthalten. Allein schon der Klappentext macht Lust auf mehr. Es geht um Wahrheiten, die Realität widerspiegeln, solche, bei denen man im Hier und Jetzt zurückschreckt? Ich kann mir das nur schwer vorstellen. Es klingt nach einem erschütternden Buch, einem, bei dem der Leser nur so mitfiebern muss …

Hast du es schon gelesen?

Das verspricht der Klappentext:

ebook_cover_nulllinie_mitLogo_kleinAls ob Oscar mit der Krankheit seiner Tochter nicht schon genug Probleme am Hals gehabt hätte, reist auch noch sein Bruder Alain ab, um irgendwelche journalistischen Nachforschungen in Moldawien anzustellen. Eigentlich hatten sie ausgemacht, dass sich Alain alle zwei Tage bei ihm meldet. Doch auf einmal erfolgen keine weiteren Anrufe. Aus der leichten Beunruhigung wird schnell blanke Angst, da Alain weder auf Anrufe noch auf E-Mails reagiert. Zum Unmut seiner Frau macht sich Oscar, der einst in der Fremdenlegion gedient hat, auf den Weg, seinen Bruder zu suchen. Zwischen intriganten Soldaten, Verrätern und Gangsterbossen beißt er sich durch, um der dünnen Fährte seines Bruders zu folgen.

Ein Thriller, der eindeutig mehr Wahrheiten bereithält, als wir es wahrhaben wollen …

Meinst du, dieser Thriller erfüllt meine Erwartungen oder gar deine?

Auf #amazon und #thalia ist er selbstverständlich erhältlich. Das Print folgt noch.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s